A A A

Chefarztbereich 1 - Dr. med. Dagmar Stelz

Der Chefarztbereich 1 umfasst 180 akutstationäre Behandlungsplätze und wird geleitet von Chefärztin Dr. med. Dagmar Stelz, zugleich Ärztliche Direktorin der Psychosomatischen Klinik. Sie ist Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Fachärztin für Innere Medizin - Psychotherapie, Fachkundenachweis Rettungsdienst, Balintgruppenleiterin (BLÄK, DBG) sowie zugelassene Supervisorin und Lehrtherapeutin der Akademie für Psychotherapie GmbH Erfurt (AfP). Weiterhin ist sie Mitglied im Weiterbildungsausschuss für Ärzte, Supervisorin und Dozentin im Würzburger Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie e.V. (WIPP) sowie Einzelselbsterfahrungsleiterin und Supervisorin an der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie (WIAP). Ein relevanter Teil der Weiterbildung zum Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie findet in enger Kooperation mit dem WIPP (www.psychoanalyse-wuerzburg.de) statt. Dr. Stelz führt zudem die Zusatzbezeichnung "Ärztliches Qualitätsmanagement". Ihre Schwerpunkte liegen auf der Therapie von Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Adipositas), der Behandlung von somatopsychischen Krankheitsbildern, von jungen Männern in der Postadoleszenz und einem bewegungs- und körpertherapeutischen Behandlungsansatz.

Dr. Stelz ist Mitglied in folgenden Fachgesellschaften: DGPM (Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin), DGIM (Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin), DBG (Deutsche Balintgesellschaft). Darüber hinaus ist sie Mitglied in der CPKA (Chefarztkonferenz Psychosomatische Krankenhäuser und Abteilungen) und im VLK (Verband der Leitenden Krankenhausärzte).

Das therapeutische Team des Chefarztbereiches 1 besteht aus ärztlichen und psychologischen Psychotherapeuten, Sozialpädagogen, Ernährungsberatern, examinierten Krankenschwestern und -pflegern sowie Sport-, Ergo- und Physiotherapeuten. Die Teamsitzungen stehen unter ständiger oberärztlich-psychotherapeutischer Anleitung (Fachärzte für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie), die einzelnen Psychotherapien werden regelmäßig supervidiert.

Weiterbildungsbefugnisse

Die Weiterbildungsermächtigungen liegen umfassend und so vollständig vor, dass alle Bausteine für den Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in der Psychosomatischen Klinik erworben werden können.

 

Abteilung Fachgebiet Name Weiterbildungszeit
Chefarztbereich 1 Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Dr. med. Dagmar Stelz 36 Monate (= voll) WO 2004 
48 Monate (= voll) WO 2004 i.d.F. von 2018 
Novelle-Starteffekt befristet bis 31.03.2024
Chefarztbereich 1 Stationäre Basisweiterbildung im Gebiet Innere Medizin Dr. med. Walther Greite 12 Monate WO 2004 i.d.F. von 2010

Notfall Information

Zentrale Rufnummer

Tel: +49 9771 66-0

Anfahrt & Parken

Termin vereinbaren

Cookies ändern