A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt | 06.05.2020

Maskenpflicht auch am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt

Der RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt bittet alle Patienten, zugelassenen Besucher sowie Handwerker und Dienstleister das Klinikum nur noch mit einer Mund-Nasen-Bedeckung (Alltagsmaske) zu betreten. Ausreichend sind selbst genähte Mund-Nasen-Bedeckungen, auch Community Masken genannt. Damit möchten wir die allgemeine Maskenpflicht, die für den öffentlichen Nahverkehr sowie in Geschäften gilt, auch im Klinikum einführen. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme, mit der wir unsere Patienten sowie unsere Mitarbeiter gleichermaßen schützen wollen.

Patienten, die einen ambulanten oder stationären Termin am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt haben und unter grippeähnlichen Symptomen (Husten, Fieber, Halsschmerzen) leiden, werden gebeten sich vor Antritt des Termins telefonisch in der Klinik zu melden. Nach medizinischen Gesichtspunkten wird über das weitere Vorgehen entschieden.

Weiterhin Bestand haben die generellen Empfehlungen zum Einhalten eines Sicherheitsabstandes von mindestens 1,5 Metern sowie zur Handhygiene. Dazu hält der RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt in den Eingangsbereichen ausreichend Spender mit Desinfektionsmittel bereit.

Die Besuchsregelung bleibt bis zum 9. Mai 2020 weiterhin eingeschränkt. Besuche sind nur in Ausnahmefällen möglich: etwa bei Geburten (Kreißsaal) für Väter oder eine andere Ver- trauens-/Bezugsperson und für Angehörige oder Begleiter von Palliativpatienten genauso wie für Seelsorger, Rechtsanwälte, Notare oder sonstige Personen, denen aus beruflichen Gründen oder aufgrund hoheitlicher Aufgaben Zugang zu gewähren ist.

Besuchsregelungen ab dem 9. Mai 2020

Gemäß der Pressekonferenz von Ministerpräsident Markus Söder am 5. Mai 2020 wird das Besuchsverbot in Krankenhäusern ab dem 9. Mai 2020 gelockert: Voraussetzung ist, dass die strengen Hygienemaßnahmen strikt eingehalten werden. Möglich ist dann der Besuch einer festen, registrierten Kontaktperson oder eines Familienmitgliedes, der Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern und der Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für Besucher und besuchte Person.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt, einer von fünf Standorten der RHÖN-KLINIKUM AG, steht für eine sektorenübergreifende medizinische Versorgung im ländlichen Raum. Auf einem Klinikgelände verzahnt der Campus ambulante und stationäre Angebote mit einer Vielzahl medizinischer Service- und Vorsorgeleistungen, die bisher räumlich getrennt waren: niedergelassene Fachärzte, Kliniken unterschiedlicher Fachdisziplinen wie Herzmedizin, orthopädischer Chirurgie oder auch Neurologie arbeiten Hand in Hand mit der Pflege und der Rehabilitation zusammen. Die digitale Vernetzung aller am Behandlungsprozess beteiligten Akteure - mit innovativen IT-Lösungen und Kommunikationssystemen - ist dabei unverzichtbar. Die mehr als 2.800 Beschäftigten des Campus versorgen jährlich rund 78.000 Patienten. www.campus-nes.de

Kontakt:

RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Josefine Astl
T. +49 9771 66-26101
kommunikation@campus-nes.de