A A A

Aufenthalt in Zeiten von Corona

Während der aktuellen Corona-Pandemie ist es uns besonders wichtig, dass Sie sich während Ihres Aufenthalts bei uns sicher und gut aufgehoben fühlen. Dafür halten wir alle erforderlichen Schutzmaßnahmen ein und passen diese regelmäßig an.

  • Abstandsregeln (1,5 - 2 Meter) werden konsequent eingehalten – dies ist aufgrund der Gruppengröße sowie der Größe der Gruppenräume auch bei unseren Therapien geboten
     
  • Maskenpflicht gilt im gesamten Haus – zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter
     
  • Hygienekonzept: Sowohl für unsere Mitarbeiter als auch unsere Patienten gilt die konsequente Einhaltung des Hygienemaßnahmen. Dazu gehören auch regelmäßige Schulungen unserer Mitarbeiter.
     
  • Corona-Test: Jeder Patient erhält vor Aufnahme einen Antigen-Schnelltest. Dieser liefert in wenigen Minuten den aktuellen SARS-CoV-2-Status. Nur wenn dieser negativ ist, wird der Patient stationär aufgenommen. Bei Verdacht auf Covid-19 bei stationärem Aufenthalt erhalten unsere Patienten weitere Antigen- und PCR-Tests.
     
  • Unterbringung: Einzelzimmer

Behandlungs- und Therapieangebot während der Corona-Pandemie

Unsere Gruppen- und Einzeltherapien werden weitestgehend in normalem Umfang dürchgeführt. Dabei achten wir natürlich vermehrt auf den Abstand zwischen den Teilnehmenden. Allerdings müssen wir aktuell auf Übungen/Therapien mit direktem Körperkontakt verzichten.

Notfall Information

Zentrale Rufnummer

Tel: +49 9771 66-0

Anfahrt & Parken

Termin vereinbaren

Datenschutzeinstellungen